Unser neues Sicherheitsprogramm für Kinder von 6 – 10

Ein neuer Kurs speziell für unsere Kleinen den wir im Verein und auch in Volksschulen anbieten. In insgesamt 2 Unterrichtseinheiten beschäftigen wir uns mit einer Mischung aus Theorie und Praxis, altersgerecht vermittelt.

Kinder lernen wie sie Gefahrensituationen erkennen und auch vermeiden können. Auch einfache Befreiungsmöglichkeiten gegen Gleichaltrige stehen am Programm.

Wie kann ich einer Konfrontation aus dem Wege gehen, wie komme ich aus einer solchen wieder heraus, ohne Gewalt einzusetzen? Wie kann ich anderen Mitschülern helfen, die einer Gefahr ausgesetzt sind? Dies und noch mehr werden wir im Unterricht behandeln. Einfach, altersbezogen und manches auch spielerisch begreifbar machen, das ist unser Ansatz.

Das lernst du bei uns:

  • Selbstbewusstsein steigern
  • Sicheres Auftreten
  • Einfache Befreiungsmöglichkeiten
  • Einfache Verteidigungstechniken
  • Erkennen und Verhalten in Gefahrensituationen
  • Gewaltprävention
  • Antimobbingtraining

Die Kurse finden mehrmals im Jahr in Bregenz, Wolfurt und Hörbranz statt. 
Für Vereinsmitglieder gibt es eine Ermäßigung.

 

Sicherheit ist keine Frage des Alters. Sie ist ein Frage der Einstellung. Auch unsere Kinder sollen in Alltagssituationen, in der Schule, auf dem Weg zum Sportplatz, sicher sein. In unserem Kurs geht es nicht darum sich als Kind gegen einen Erwachsenen körperlich zu Verteidigen, so weit soll es gar nicht kommen. Mit einfachen Verhaltensregeln lernen Kinder viele Gefahrensituationen im Vorfeld zu vermeiden. 

Stefan Mayr, Karatetrainer